Hitachi AT-200 Mother Design

Der AT-200 wurde entwickelt, um eine Vielzahl von Anforderungen für Regionalzüge oder Commuter-Züge von Hitachi zu erfüllen. Das AT-200 Design konzentriert sich auf die Bedürfnisse der Passagiere und integriert die neueste Technologie in das Fahrzeug und bietet alles, was der moderne Passagier braucht. Bei der Betrachtung der Bedürfnisse der Betreibers waren Modularität und Funktionalität ein zentrales Thema. Durch den Einsatz von selbsttragenden T-Nuteneinheiten im gesamten Fahrzeug hat der Betreiber die Möglichkeit, den Innenraum nach seinen Wünschen zusammenzustellen.

 

Zusammen mit Hitachi hat N+P verschiedene Zonen innerhalb des Interieurs definiert, um die verschiedensten Bedürfnisse der Passagiere zu erfüllen. Wir wurden gebeten, den modularen Innenraum so zu gestalten, dass er die selbstgewählte Schlüsselaufgabe von Hitachi erfüllt: die Lieferung von Zügen, die auf die Bedürfnisse des Betreibers zugeschnitten sind, dennoch aber auf einem modularen System basieren. N+P entwarf das Interior Design und visualisierte die Ergebnisse in Form von 360 ° Panorama-Renderings und als emotionalen virtuellen Film sowie in Form einer Konfigurations-App.

 - Picture 1
 - Picture 2
 - Picture 3

 - Image  - Image 1